Startseite Band II Inhalt Voriger § Ende Nächster § Register
[557]

Tafel IV.

Vollmonde von 500 v. Chr. bis 100 n. Chr.

Die Tafel enthält das Jahr (hist.), den Monat (römische Ziffer) und den Tag, samt Tagesbruchteilen (gerechnet von Mittag zu Mittag) der Eintritte der Vollmonde für den Meridian von Greenwich, in mittlerer Zeit (s. S. 208)

Z. B. den Vollmond 47 v. Chr. X 29.85 = 29. Oktober 20h 24m Gr. Zt. = 30. Oktober 8h 24m morgens = 9h 14m Rom = 9h 59m Athen.

Tafel

500 — 477 v. Chr.

[Tafeln. 558]
Tafel

476 — 445 v. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 559]
Tafel

444 — 413 v. Chr.

[Tafeln. 560]
Tafel

412 — 381 v. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 561]
Tafel

380 — 349 v. Chr.

[Tafeln. 562]
Tafel

348 — 317 v. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 563]
Tafel

316 — 285 v. Chr.

[Tafeln. 564]
Tafel

284 — 253 v. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 565]
Tafel

252 — 221 v. Chr.

[Tafeln. 566]
Tafel

220 — 189 v. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 567]
Tafel

188 — 157 v. Chr.

[Tafeln. 568]
Tafel

156 — 125 v. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 569]
Tafel

124 — 93 v. Chr.

[Tafeln. 570]
Tafel

92 — 61 v. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 571]
Tafel

60 — 29 v. Chr.

[Tafeln. 572]
Tafel

28 v. Chr. — 4 n. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 573]
Tafel

5 — 36 n. Chr.

[Tafeln. 574]
Tafel

37 — 68 n. Chr.

[Tafel IV (Vollmonde) 575]
Tafel

69 — 100 n. Chr.

Startseite Band II Inhalt Voriger § Anfang Nächster § Register